André Leu verstärkt den Jugendvorstand

Die Spielvereinigung Schonnebeck und André Leu haben sich über die Rückkehr des Fussballfachmanns an den Schetters Busch verständigt. Der 36-jährige wird den Jugendvorstand mit seiner Erfahrung unter die Arme greifen und die Jungschwalben in unterschiedlichen Bereichen unterstützen. Damit stellt sich die Jungschwalbenführung breiter auf und versucht somit einen noch größeren Bereich in der Jugendabteilungsorganisation abzudecken.

Der C-Lizenz-Inhaber ist am Schetters Busch kein Unbekannter, bei seinem letzten Engagement bei der Spielvereinigung konnte Leu die U17 zum Aufstieg in die Leistungsklasse führen. Weitere Trainerstationen waren u.a. FC Kray, RWE, Adler Union Frintrop, SG Wattenscheid und FC Stoppenberg. Seit 2 Jahren gehört André zum festen Trainerteam der Fussballschule von Fortuna Düsseldorf.

„Gerade in den Bereichen Ausbildung und Förderung junger Talente wird André uns stark weiterhelfen können.“, so ein zuversichtlicher Philipp Rosenberg, der letztendlich den „Deal“ vollendet hat und fügt an: „Ein Gewinn für ganz Schonnebeck.“

Der Jugendvorstand und André freuen sich über die gemeinsame Zusammenarbeit und sind froh wieder zueinander gefunden zu haben.