Bambinis spielten in Leithe

SV Leithe 19/65 – SpVg Schonnebeck Bambinis

Im letzten Freundschaftsspiel in diesem Jahr durften unsere Minischwalben nochmal gegen die Bambinis vom SV Leithe 19/65 antreten.
Es sollte ein Spiel gegen einen starken Gegner werden.
Unsere Kids warfen alles ins Spiel. Sie gewannen auch den ein oder anderen Ball bzw. Zweikampf, jedoch gingen die Minikicker aus Leithe nach knapp zehn Minuten in Führung. In den nächsten fünf Minuten folgten leider die Treffer zwei und drei gegen die Spielvereinigung. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit schossen allerdings unsere Bambinis noch den Anschlusstreffer.
Die zweite Halbzeit fing mit einer sehr guten Torchance für uns an. Leider blieb diese ungenutzt.
Das Spiel endete letztendlich nach einer durchaus kämpferischen zweiten Halbzeit unserer Jungs und Mädels und weiteren drei Toren für unsere Bambinis leider mit einem deutlichen 8:4 für Leithe.
Fazit:
„Wir trafen heute auf einen starken Gegner und haben trotzdem den Kampfeswillen nicht vermissen lassen. Unsere Jungschwalben haben wiedermal gezeigt, dass sie eine Mannschaft sind, zusammenhalten und Spaß beim Fußballspielen haben. Und das ist letztendlich wichtiger als jedes einzelne Tor.“