Kreispokal-Sieger feiern am Schetters Busch

Am gestrigen Donnerstag war es dann mal wieder soweit, die Kreispokal-Sieger der U13, U15, U17 und U19 wurden am Schetters Busch ausgespielt.

Die diesjährigen Teilnehmer am Endspieltag haben eine große Anzahl an Zuschauern mit an den Schetters Busch gebracht, dadurch war die Stimmung rund um die Spiele gigantisch. Dieser Zustand übertrug sich dadurch auch aufs Spielfeld und alle vier Spielpaarungen waren spannend und gut anzusehen.

Leider konnten unsere U17-Jungschwalben trotz zweimaliger 2-Toreführung das Kreispokalfinale der U17 nicht für sich entscheiden und mussten nach einem 3:3 nach 80 Minuten ins Elfmeterschießen. Dort musste man sich dem ETB dann mit 3:4 geschlagen geben.

Überblick über die Ergebnisse der Kreispokal-Endspiele:

U13   SG Kupferdreh-Byfang gg. ETB SW Essen   3:0

U15   FC Kray gg. SG Schönebeck   3:1

U17   SpVg. Schonnebeck gg. ETB SW Essen   3:3 (3:4 iE)

U19   SG Schönebeck gg. TUSEM Essen   3:1

Der Jugendvorstand der Spielvereinigung Schonnebeck beglückwünscht die jeweiligen Altersklassen-Sieger zum Gewinn des Kreispokals.