Top Spiel endet mit einem Remis

Spvg Schonnebeck U13-Juniorinnen vs SF Niederwenigern 2:2

Beide Teams punktgleich, und der Sieger würde mit 3 Punkten davon ziehen…aber es kam anders als erwartet! Die beiden spielstärksten Mannschaften duellierten sich am Schettersbusch auf Augenhöhe. Niederwenigern ging nach 10 Minuten mit 0:1 in Führung und die Schwalbenmädchen gaben die richtige Antwort mit dem 1:1. Mit dem Ergebnis ging es auch in die Pause. Die zahlreichen Zuschauer wurden nicht enttäuscht, die Mädchen zeigten einen sehr guten Fußball.
Die zweite Halbzeit fing für die Gäste gut an, und sie erspielten sich in Überzahl in der gegnerische Hälfte fest. Gute Kombinationen – und auf einmal stand die Stürmerin von Niederwenigern alleine vor dem Gehäuse der Schwalbenmädchen und netzte zum 1:2 ein. Es dauerte ein wenig bis sich die Mädels vom Schettersbusch berappelt hatten, und gaben nun den Ton an. Eine tolle Kombination leitete das umjubelte 2:2 ein. Wir hatten danach noch eine Riesenchance zum 3:2 wo unsere Aussenstürmerin die Torfrau umkurvte – aber leider nur das Aussennetz traf. Dieses Spiel war bis zum Schluss spannend und man trennte sich leistungsgerecht mit 2:2.