U11-Juniorinnen mit knapper Niederlagen im Testspiel

SpVg Schonnebeck U11-Juniorinnen – Rhenania Hamborn 0:1

Auch im letzten Testspiel überzeugten die U11-Mädels. Sie trafen am Samstag auf die Mädchen von Rhenania Hamborn aus Duisburg. Leider ging die Partie mit 1:0 zugunsten der Gäste aus. Trotz des frühen Rückstands haben die Schwalbenmädels nie aufgeben zu kämpfen. Gegen körperlich überlegene Duisburgerinnen konnten jedoch einige Chancen herausgespielt werden, die jedoch allesamt vereitelt wurden. Die Mädchen vom Schetters Busch konnten dennoch ihrerseits mit Kampfgeist überzeugen, auch das spielerische kann der Mannschaft nicht abgesprochen werden. Leider fehlte nur das Tor zum verdienten Unentschieden. Die Mädels haben ihre Sache gut gemacht und der Trainerstab Busse/Engelhardt/Manzke ist zurecht stolz auf seine Mannschaft.