U12 – 1:4-Niederlage gegen ESG 99/06

SpVg Schonnebeck U12 – ESG 99/06 1:4

Im dritten Meisterschaftsspiel hatten die Jungs gerade in der Anfangsphase Schwierigkeiten ins Spiel zu finden. Stellungsspiel und das Zusammenspiel der Mannschaftsteile wollten nicht recht gelingen.
Folgerichtig geriet man unglücklich früh mit 0:1 in Rückstand. Das Spiel sollte auch in den folgenden Minuten nicht besser werden. Die Jungschwalben taten sich gegen eine gut stehende gegnerische Abwehr sehr schwer. Erst kurz vor der Halbzeit gelang der Ausgleich durch einen sehenswerten Freistoß.

In der zweiten Halbzeit gestaltete sich das Spiel offen, mit leichten Vorteilen für die Spielvereinigung, ohne dass die ESG zu nennenswerten Torchancen kam. Jedoch konnten wir unsere Chancen nicht verwerten. Die Trainer nach dem Spiel: „In einer teilweise von den Süd-Ost-Viertlern überhart geführten Endphase verloren die Jungs die Ordnung und mussten innerhalb weniger Minuten noch 3 Gegentore hinnehmen. Ein Unentschieden wäre leistungsgerecht gewesen, so fiel die Niederlage deutlich zu hoch aus.“

Posted in U12