U12 – 9:0 gegen SV Borbeck

SV Essen-Borbeck 1893/1909 – SpVg Schonnebeck U12 0:9

Bei widrigen Wetter- und Platzverhältnissen war von Beginn an klar, dass heute Kombinationsfussball nur sehr schwer möglich sein wird. Zu Spielbeginn wirkten dann auch die Aktionen sehr zerfahren und nicht zielstrebig genug, so dass die ersten guten Chancen nicht genutzt wurden. Borbeck seinerseits trug aber auch nichts dazu bei, dass es ein ansehnliches Spiel werden könnte. Erst zur Mitte der ersten Halbzeit konnten die Jungschwalben dann das erste Mal den gegnerischen Torhüter überwinden. Nach der Pause wurde das Spiel durch einige gute Aktionen schnell entschieden und man konnte schnell auf 6:0 erhöhen.

Das Endergebnis geht in dieser Höhe völlig in Ordnung. Fazit der Trainer: „Schlechtes Spiel auf schlechtem Platz und trotzdem souverän gewonnen. Am nächsten Samstag sollten wir in Altenessen wieder zu einer sicheren Spielweise zurück kehren, um auch von dort drei Punkte mit an den Schetters Busch zu nehmen.“

Posted in U12