U12 – Kantersieg gegen Vogelheim

SpVg Schonnebeck U12 – Vogelheimer SV  13:0

Unglaublich aber wahr: Noch immer steht hinten die Null!
Bei bestem Fußballwetter bleiben die Jungschwalben auch im sechsten Saisonspiel unbesiegt und weiterhin ohne Gegentor und fertigten den Gast aus Vogelheim heute gar zweistellig ab.

Bereits nach zehn Minuten führte die Spielvereinigung mit 4:0. Von Beginn an wurden die Vorgaben der Trainer umgesetzt. Der Ball lief flüssig durch alle Reihen, die Jungs spielten hervorragend zusammen und ließen dem Gegner keine Chance. Bis zur Halbzeit schaltete man einen Gang herunter, um direkt nach dem Seitenwechsel wieder konsequent einzunetzen. Zwischen der 34. und 38. Minute trafen die Jungs weitere vier mal.

Der Blick der Trainer ging unmittelbar nach Abpfiff bereits in Richtung kommende Aufgaben: „Am kommenden Dienstag wartet mit den U13 Juniorinnen der SGS eine deutlich anspruchsvollere Aufgabe auf uns. Wir wollen unsere Serie natürlich fortsetzen und weitere drei Punkte mit an den Schetters Busch nehmen, um endlich auch sichtbar die Tabellenführung zu übernehmen.“

Posted in U12