U12 – mit zielstrebigem und kreativem Offensivfußball zum Erfolg

FC Saloniki Essen – SpVg Schonnebeck U12 0:11

Im ersten Auswärtsspiel der noch jungen Saison zog es die U12 zur Bäuminghausstraße in Altenessen. Gegner: FC Saloniki Essen.

Bereits nach 20 Minuten stand es 3:0 für die Jungschwalben und man konnte feststellen, dass vom Torwart bis zum Stürmer alle Mannschaftsteile harmonierten. Sicheres Kombinationsspiel und der Einsatz der Außenpositionen zwangen dem Gastgeber zahlreiche Abwehraktionen auf. Konsequenz: Schon zur Halbzeit war das Spiel eine eindeutige Angelegenheit.

Auch nach dem Seitenwechsel ließen die Jungschwalben nicht nach und setzten sich in der gegnerischen Hälfte fest. Saloniki kam mit dem beherzten Schonnebecker Pressing einfach nicht zurecht. Wenn das Trainerteam etwas zu bemängeln haben könnte, wäre es die Chancenverwertung. Doch wer möchte bei solch einem Ergebnis groß meckern?

Am kommenden Wochenende erwarten die U12-Jungschwalben die ESG 99/06. Im Lager der Spielvereinigung ist die Vorfreude auf dieses Spiel schon mit Abpfiff zu spüren gewesen.

Posted in U12