U13 ab nächster Saison mit neuem Trainer

Aufgrund des Ausscheidens von Benjamin Kersten muss die Spielvereinigung Schonnebeck auf der Trainerposition für die U13 nachbessern. Nachwuchskoordinator Philipp Rosenberg konnte diese Planstelle auch frühzeitig neu besetzen und kann André Leu als neuen Chef-Trainer für die kommende U13 präsentieren.

Der 36-jährige C-Lizenz-Inhaber verfügt über die nötigen Qualifikationen und das Knowhow welches man für einen Trainerjob benötigt. André kennt den Schetters Busch bereits aus seinem letzten Engagement bei der U17 und muss sich daher nicht an die Spielvereinigung gewöhnen.

Durch seine Tätigkeit in der Fussballschule von 2. Ligist Fortuna Düsseldorf können die U13-Jungschwalben nur profitieren und die Trainingseinheiten werden dadurch noch mal auf ein anderes Level gehoben.

Der Jugendvorstand freut sich, dass die freigewordene Position bei der U13 schnell mit André Leu neubesetzt werden konnte. „Wir wünschen André und der zukünftigen U13 viel Erfolg für die gemeinsame Zusammenarbeit.“, so Jugendleiter Michael Bußmann.