U14 – Bittere Niederlage gegen Frintrop

SpVg Schonnebeck U14 – DJK Adler Union Frintrop 2:8

Gegen Adler Frintrop fingen sich unsere Jungschwalben die erste Niederlage ein. Leider mit 2:8 sehr deutlich. Kurz nach Spielbeginn gingen die Gäste, nach einem individuellen Fehler mit 1:0 in Führung. Auch der zweite Treffer von Frintrop war ein Geschenk. Mit einem Solo von der eigenen Strafraumgrenze und einem Heber über den Keeper konnte man zunächst den Anschlusstreffer erzielen. Leider spielte man weiterhin ganz und gar nicht fehlerfrei und lieferte dem Gegner zwei weitere Torgutscheine. Somit ging es mit 1:4 in die Halbzeit.

Zu Beginn der zweiten Hälfte hatten wir das Spiel im Griff und stellten wieder den Anschluss her. Leider folgten weitere Fehler, so dass der Gegner wieder eingeladen wurde weitere Treffer zu erzielen. Letztendlich ließ dann der Großteil der Jungschwalben die Flügel hängen und ergab sich dem Endergebnis von 2:8. Fazit der Trainer: „Verdiente Niederlage, die uns gezeigt hat wo wir stehen.“

Posted in U14