U19- und U15-Junioren spielen die Qualifikation zur Niederrheinliga

Die Ziele waren hoch und wurden erreicht. Sowohl die U19- als auch die U15-Junioren haben nach Ende der regulären Spielzeit die nötigen Punkte und Platzierungen erreicht um die Qualifikation zur Niederrheinliga zu spielen.Bereits in der kommenden Woche werden die Qualifikationsgruppen ausgelost. Dann wissen die Trainer Gerd Gotsche (U19), sowie Dirk Tönnies und Patrick Rosenberg (beide U15), auf welche Gegner sie ihre Mannschaften einstellen müssen. Die Qualifikationssrunden beginnen am 15. Juni für die C-Junioren und einen Tag später, dem 16. Juni für die A-Junioren.

Sobald die Gruppen feststehen, werden wir euch an dieser Stelle auf dem laufenden halten.

Schon bereits jetzt drücken wir den Mannschaften die Daumen und hoffen auf zweimalige Vertretung der Spielvereinigung Schonnebeck in der Niederrheinliga.

Die Jugendabteilung wünscht Euch viel Erfolg, Männer! Ein Verein. Ein Ziel.