U9 – 9:1-Sieg gegen SG Altenessen

SpVg Schonnebeck U9 – DJK SG Altenessen  9:1

Mit solider Leistung zum nächsten Sieg.

Das Spiel begann sehr Verhalten bei beiden Mannschaften. Erst nach einigen Minuten ging man dann in Führung und erkannte erste gute Kombinationen. Im weiteren Spielverlauf standen die Jungschwalben in der Abwehr sehr stabil und man erhöhte zwischenzeitlich auf 6:0. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand. Von SGA war bis dahin nicht viel Gegenwehr zu erkennen.

In Durchgang Zwei nahm die Spielvereinigung sich dann vor, den Ball noch schneller laufen zu lassen und konsequenter nach vorne zu spielen, was allerdings dann in der Praxis nicht ganz umgesetzt wurde. Durch eine kurze Unachtsamkeit netzte dann auch mal Gegner ein. Die SVS beendete ihr Spiel solide, dennoch nicht mit der besten spielerischen Leistung. „Oft erweckten die Jungs den Eindruck alle ein Tor schießen zu wollen, wo letztendlich der Spielfluss etwas drunter litt. Das Endergebnis hätte auch in der Höhe besser Ausfallen können, da etliche Torchancen nicht genutzt wurden. Der Ball landete entweder über dem Tor, an der Latte oder am Pfosten.“, so die Trainer.

Schlussendlich gab es keine zwei Meinungen, dass das Ergebnis in der Höhe auch in Ordnung geht.

Posted in U9