U9 – Jungschwalben einfach nicht zu stoppen

SpVg Schonnebeck U9 – DJK Adler Union Frintrop 10:0

Gegen einen heute personell stark dezimierten Gegner drehten die Jungschwalben von der ersten Minute an mächtig auf. Bereits nach den ersten 10 Minuten waren die Weichen, durch drei schnelle Tore auf Sieg gestellt. Trotz wiedriger Wetterbedingungen lief der Ball sehr flüssig durch die eigenen Reihen.

Bis zur Halbzeit konnte man noch zwei weitere Treffer markieren.

So gab es für den Trainer heute fast nichts in der Halbzeit zu bemängeln.

In Halbzeit zwei folgten fünf weitere Tore für die SVS-Kicker die nun auf vielen Positionen verändert wurden.

Der Ball lief trotz ungewohnter Positionen weiter Klasse durch die eigenen Reihen. Nächstes Wochenende geht es nach Steele, wo man weiter versuchen wird die tolle Serie fortzusetzen.

Posted in U9