U9 – Niederlage gegen BVA

SpVg Schonnebeck U9 – BV Altenessen 3:5

Gegen die Mannschaft vom Kaiserpark musste die U9 eine Niederlage einstecken.

Von Beginn an zeigten beide Teams eine sehr ansprechende Leistung, wobei die spielerischen Vorteile im ersten Abschnitt bei den Jungschwalben lagen.

Man ging in Führung und kassierte direkt mit dem Anstoß, durch einen Fernschuss den Ausgleich. Es dauerte ein wenig bis man sich davon erholt hatte, schaffte es aber dennoch erneut in Führung zu gehen. 2:1 was auch bis zur Halbzeit hielt.

Spielerisch gab es kaum etwas zu beanstanden beim Trainerteam. Nur sollte die Mannschaft nun auch versuchen Körperlich mehr dagegenzuhalten und die immer wieder gefährlichen Distanzschüsse vermeiden zuzulassen. Im zweiten Abschnitt gelang genau das dann leider nicht. BVA übernahm immer mehr die Kontrolle und ging sogar in Führung. Der zwischenzeitliche Ausgleich unserer U9 brachte nicht wie erhofft Ruhe in die Partie. Der Gegner netzte noch zweimal ein und gewann die Partie letztlich nicht unverdient. „Trotzdem war es spielerisch gesehen ein guter Auftritt unserer Jungs.“, so das Trainer-Team.

Posted in U9