U9 – Spielweise begeistert den Trainer

SpVg Schonnebeck U9 – ESC Preußen 02 12:2

„Bin schwer begeistert.“, das waren die ersten Worte des Trainers Michael Bussmann nach dem Spiel seiner Jungs gegen die U9 des ESC Preußen. Nicht nur die angenommene Zweikämpfe , sondern auch die Flexibilität innerhalb der Truppe begeisterte nicht nur den Trainer. Die beiden schweren Testspiele, gegen den TSV Marl-Hüls und die SG Wattenscheid 09, in der spielfreien Zeit wurden genutzt, die Mannschaftsteile in neuen Konstellationen aufzustellen und zu erproben. Umgesetzt wurden diese Erkenntnisse im Spiel gegen den ESC Preußen 02. Die Kommunikation unter den Jungs stimmte auf dem Platz, es wurde positiv angefeuert, so dass die wenigen Fehler untereinander ausgebügelt wurden.
Einziger „klitzekleiner“ Wermutstropfen: Die Überzahlsituationen wurden nicht immer optimal ausgespielt. Hier blieb noch einiges liegen, dies wird in den nächsten Wochen den Trainingsschwerpunkt bilden.

Posted in U9