Verabschiedung und Begrüßung

Jerome Hopp verläßt die Spielvereinigung und übergibt an Jens Przygoda.


Hoppi wird die Spielvereinigung Schonnebeck nach langjähriger Zusammenarbeit zum Beginn der neuen Saison in Richtung Uhlenkrug verlassen. Jerome hat uns offen und frühzeitig seinen Abschied in Richtung ETB SW Essen mitgeteilt, wir wünschen ihm bei seiner neuen Aufgabe viel Erfolg und danken Hopi für die gemeinsame Zeit am Schetters Busch. Bei den Schwatten wird Hoppi die U10 übernehmen.

Sein Nachfolger wurde in den eigenen Reihen gefunden und was noch besser ist, er kennt das Team in- und auswendig. Denn Jens Przygoda war nicht nur als Vater eng am Team dran, sondern hatte bereits die Position des Teambetreuers und Co-Trainers inne. Jens wird somit ab der kommenden Saison zusammen mit Piotr „Pete“ Ramczykowski das Trainerteam der U10 bilden.

Mit Pete und Jens haben wir für unseren 2012-Jahrgang zwei engagierte und motivierte Trainer, die ihre Jungs bestens kennen. Auch wenn sie das Trainerteam mit den schwersten Nachnamen im Schwalbennest sind 😂,  sehen wir uns hier super aufgestellt und wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg.

 

Jerome Hopp Jens Przygoda