weibliche U11 schlägt sich tapfer

Spvg. Schonnebeck U11-Juniorinnen vs Adler Union Frintrop U11-Juniorinnen 3:9
Am Samstag hatte die U11 Adler Frintrop zu Gast. In einem sehr munteren Spiel konnten die kleinsten Schwalben mit schönem Fußball und viel Willen bei ihren Fans punkten. Körperlich und spielerisch waren die Gäste zwar überlegen, aber die Schwalbenmädels gaben nie auf und freuten sich über ihre Tore, obwohl man dabei viele Großchancen ausließ. Ohne Etatmäßige Torhüterin war aber gegen die Distanzschüsse der Gäste aus Frintrop nicht viel zu machen und so verlor man das letzte Meisterschaftsspiel dieser Saison. Man erkannte aber deutlich die Entwicklung, welche die Jungschwalben in dieser Saison schon genommen haben. Da man als verkappte U9 bei der U11
spielt, lässt das für die kommenden Saisons hoffen.